VFLL intern: 3 x 3 aus Niedersachsen

Vor fast genau zwei Jahren, im März 2018, übernahmen Andrea Görsch als 1. Sprecherin und Franziska Walter als 2. Sprecherin das Ruder in der niedersächsischen Regionalgruppe. Die Mitgliederversammlung, die vor ein paar Wochen in Hannover stattfand, bestätigte beide im Amt. Neu an ihrer Seite ist Susanne Schuster als Delegierte im Regionalrat.

Wir wünschen dem neuen Team alles Gute und lassen nun die Kolleginnen zu Wort kommen!

Weiterlesen

Solo-Selbstständige und die Coronakrise

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir wollen euch auf mögliche Hilfeleistungen und Unterstützungsangebote für Solo-Selbstständige bzw. Kultur- und Kreativschaffende aufmerksam machen. Die Auflistung (Stand 12. Mai 2020) ist nicht vollständig, gern nehmen wir weitere Links entgegen.
Schreibt sie uns einfach per Kommentarfunktion.

Weiterlesen

Das neue Team der Regionalgruppe Frankfurt Michael Zuch und Julia Hanauer mit Dr. Andrea Wicke, Delegierte im Regionalrat.

VFLL intern: Die Regionalgruppe Frankfurt hat gewählt!

Im Februar verabschiedeten sich die beiden Sprecherinnen der Regionalgruppe Frankfurt, Katharina Grabowski-Marks und Petra Pfeuffer, aus ihren Ämtern. Ihnen folgt das Team Julia Hanauer und Michael Zuch. Andrea Wicke bleibt Delegierte im Regionalrat, ihre Amtszeit dauert noch an.

Wir wünschen dem neuen wie dem scheidenden Team alles Gute und viel Erfolg. Nun lassen wir das neue Team zu Wort kommen.

Weiterlesen

„Gendern als Experimentierfeld in der Entwicklung“

Beim Gendern scheiden sich die Geister: Während die einen eine geschlechtergerechte Sprache als holprige Sprachmanipulation sehen, ist sie für andere schlichtweg eine Notwendigkeit, um Diskriminierung zu vermeiden. Selbst unter Fachleuten ist das Thema heiß umstritten, immer wieder prallen verhärtete Standpunkte in Diskussionen aufeinander.

Von Sabrina Kröll

Weiterlesen

VFLL intern: Die Regionalgruppe Leipzig hat gewählt!

Im Januar verabschiedeten sich nach sechs bzw. acht Jahren die beiden Sprecherinnen der Regionalgruppe Leipzig, Dr. Grit Zacharias und Susanne Wallbaum aus ihren Ämtern. Ihnen folgen Constanze Wirsing als 1. Sprecherin und Micaela Krieger-Hauwede als 2. Sprecherin. Delegierte im Regionalrat bleibt Marianne Eppelt.

Wir wünschen dem neuen wie dem scheidenden Team alles Gute und viel Erfolg. Habt viel Freude im Amt! Nun lassen wir die neuen Kolleginnen zu Wort kommen.

Weiterlesen

Foto: Pixabay / lppicture

Ein neuer „Nordlichter-Stammtisch“!

Üblicherweise tauschen sich die im VFLL organisierten Lektorinnen und Lektoren vor Ort in ihren jeweiligen Regionalgruppen aus. Mancherorts sind allerdings die Entfernungen so groß, dass VFLL-Mitglieder oder Interessierte nur unter erschwerten Bedingungen oder mit einer sehr weiten Anreise an einem Abendtermin teilnehmen könnten. So war es in der Vergangenheit auch in Niedersachsen der Fall. Dort hat sich im Januar zum ersten Mal ein „Nordlichter-Stammtisch“ getroffen. Susanne Schuster, eine der Initiatorinnen des Nordwest-Stammtischs berichtet vom gut besuchten Auftakttreffen.

Weiterlesen

„Ohne Übung wird das nichts“

Jutta Orth arbeitete in einem Wissenschaftsverlag, bis sie sich 1994 als Lektorin und Übersetzerin selbstständig machte. Dore Wilken, eine der beiden Freiburger Regionalgruppensprecherinnen, besuchte kürzlich eine Vernissage ihrer VFLL-Kollegin und traf sie zum Interview. Im folgenden Beitrag steht nicht das Lektorieren im Vordergrund, denn Jutta Orth ist auch Künstlerin: sie malt, zeichnet und fotografiert.

Weiterlesen