Lektorenverband VFLL Literaturhaus Freiburg

Ein VFLL-Stuhl für das neue Literaturhaus Freiburg

Auf Initiative des Freiburger Literaturbüros entstand ein Literaturhaus in umgestalteten Räumen der Alten Universität. Die VFLL-Regionalgruppe Freiburg ist dem Literaturbüro schon seit einiger Zeit eng verbunden und folgte dem Aufruf nach Unterstützung in Form von Stuhlpatenschaften. Und so steht er nun im neuen Literaturhaus: der VFLL-Stuhl.

Von Barbara Buchter

Am 22. Oktober 2017 öffnete das Literaturhaus Freiburg in frisch renovierten Räumen innerhalb der Alten Universität Freiburg seine Pforten. Nach einer langen und aufwendigen Planungs- und Umbauphase konnte das Team um Martin Bruch mit Gästen, Autoren, Sponsoren und Förderern das Gelingen eines Projektes feiern, das bereits 1988 seinen Anfang genommen hatte. Damals gründeten Autorinnen, Autoren und Literaturbegeisterte der Region Freiburg das „Literatur Forum Südwest e. V.“. Im Laufe der Jahre entwickelte sich daraus das „Literaturbüro Freiburg/Südbaden“, das sich die Förderung des literarischen Austausches und der Kooperationen mit öffentlichen und privaten Literaturveranstaltern auf die Fahnen schrieb. Es wurde schnell eine wichtige Ansprechstelle für literarisch und übersetzerisch Tätige.

Seit 2015 ist auch die VFLL-Regionalgruppe (RG) Freiburg mit dem Literaturbüro verbunden – zum einen als Fördermitglied des zwischenzeitlich entstandenen „Förderkreises Literaturhaus“, zum anderen durch zahlreiche RG-Themenabende, die im stimmungsvollen Raum unterm Dach des Alten Wiehrebahnhofs stattfanden.

Als der Förderkreis „Stuhlpaten“ für die Bestuhlung des geplanten Literaturhauses suchte, war für die Mitglieder der RG Freiburg klar: Da sind wir dabei. Und so konnte RG-Sprecherin Frauke Bahle noch vor der offiziellen Eröffnung des Literaturhauses beim „feierlichen Probesitzen“ den VFLL-Stuhl einweihen. Bei verschiedenen Veranstaltungen, die mittlerweile im Literaturhaus Freiburg über die Bühne gegangen sind, bestätigten weitere RG-Mitglieder den Eindruck: Auf „unserem“ Stuhl sind Literatur- und Kulturevents ein ganz entspannter Genuss!

Barbara Buchters Website und Profil im Lektorenverzeichnis

Bild: Frauke Bahle beim Probesitzen auf dem VFLL-Stuhl im Literaturhaus Freiburg (c) Barbara Buchter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.