Archiv der Kategorie: Aus den Regionalgruppen

Wie sieht ein optimales Angebot für ein Lektorat aus?

Wie detailliert sollte ein Angebot für ein Lektorat sein? Wann ist ein Probelektorat sinnvoll? Was, wenn sich im Laufe der Textbearbeitung herausstellt, dass der Arbeitsaufwand größer ist als im Angebot angegeben? Zum Themenabend „Angebote schreiben“ trafen sich Kolleginnen der Regionalgruppe Köln/Bonn online. An Beispielen tauschten sie ihre Erfahrungen zum Optimieren der eigenen Angebote aus.

Weiterlesen

Themenabend goes online

Da ein für Ende November geplanter Themenabend der niedersächsischen Regionalgruppe aufgrund der Coronaverordnung nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden konnte, verlagerten die Organisatorinnen den Termin kurzerhand ins Digitale – und öffneten ihn für den gesamten Verband. Über ihre Erfahrungen berichten die Veranstalterinnen im Blog. Weiterlesen

Austausch vor Ort oder online? Lieber gleich hybrid!

Nachdem in der bayerischen Regionalgruppe im Frühjahr mehrere Veranstaltungen aufgrund von Corona-Einschränkungen ausgefallen waren, gab es eine Befragung unter den Mitgliedern, um zu erfahren, in welcher Form sie sich treffen und austauschen oder an einer Fortbildung teilnehmen wollen. Daraus entstanden ist ein neues Format: die Hybrid-Veranstaltung. Das bedeutet, dass es sowohl Teilnehmer*innen vor Ort gibt als auch solche, die online zugeschaltet sind. Im Oktober veranstaltete die VFLL-Regionalgruppe Bayern erstmals einen Themenabend im neuen Hybrid-Format.

Weiterlesen

VFLL intern: 3 x 3 aus Niedersachsen

Vor fast genau zwei Jahren, im März 2018, übernahmen Andrea Görsch als 1. Sprecherin und Franziska Walter als 2. Sprecherin das Ruder in der niedersächsischen Regionalgruppe. Die Mitgliederversammlung, die vor ein paar Wochen in Hannover stattfand, bestätigte beide im Amt. Neu an ihrer Seite ist Susanne Schuster als Delegierte im Regionalrat.

Wir wünschen dem neuen Team alles Gute und lassen nun die Kolleginnen zu Wort kommen!

Weiterlesen

Das neue Team der Regionalgruppe Frankfurt Michael Zuch und Julia Hanauer mit Dr. Andrea Wicke, Delegierte im Regionalrat.

VFLL intern: Die Regionalgruppe Frankfurt hat gewählt!

Im Februar verabschiedeten sich die beiden Sprecherinnen der Regionalgruppe Frankfurt, Katharina Grabowski-Marks und Petra Pfeuffer, aus ihren Ämtern. Ihnen folgt das Team Julia Hanauer und Michael Zuch. Andrea Wicke bleibt Delegierte im Regionalrat, ihre Amtszeit dauert noch an.

Wir wünschen dem neuen wie dem scheidenden Team alles Gute und viel Erfolg. Nun lassen wir das neue Team zu Wort kommen.

Weiterlesen

VFLL intern: Die Regionalgruppe Leipzig hat gewählt!

Im Januar verabschiedeten sich nach sechs bzw. acht Jahren die beiden Sprecherinnen der Regionalgruppe Leipzig, Dr. Grit Zacharias und Susanne Wallbaum aus ihren Ämtern. Ihnen folgen Constanze Wirsing als 1. Sprecherin und Micaela Krieger-Hauwede als 2. Sprecherin. Delegierte im Regionalrat bleibt Marianne Eppelt.

Wir wünschen dem neuen wie dem scheidenden Team alles Gute und viel Erfolg. Habt viel Freude im Amt! Nun lassen wir die neuen Kolleginnen zu Wort kommen.

Weiterlesen

Foto: Pixabay / lppicture

Ein neuer „Nordlichter-Stammtisch“!

Üblicherweise tauschen sich die im VFLL organisierten Lektorinnen und Lektoren vor Ort in ihren jeweiligen Regionalgruppen aus. Mancherorts sind allerdings die Entfernungen so groß, dass VFLL-Mitglieder oder Interessierte nur unter erschwerten Bedingungen oder mit einer sehr weiten Anreise an einem Abendtermin teilnehmen könnten. So war es in der Vergangenheit auch in Niedersachsen der Fall. Dort hat sich im Januar zum ersten Mal ein „Nordlichter-Stammtisch“ getroffen. Susanne Schuster, eine der Initiatorinnen des Nordwest-Stammtischs berichtet vom gut besuchten Auftakttreffen.

Weiterlesen

Das Bergbaumuseum in Bochum.

VFLL intern: Die Regionalgruppe Rhein/Ruhr hat gewählt!

Anfang Mai wählte die Regionalgruppe Rhein/Ruhr ein neues Sprecherinnenteam. Silvia Michel wurde im Amt als 1. Sprecherin bestätigt. Rebekka Münchmeyer, bisher Delegierte im Regionalrat, wurde als 2. Sprecherin gewählt. Zunächst war der Platz für das Delegiertenamt im Regionalrat unbesetzt, doch inzwischen wurde Markus Pahmeier zum Delegierten gewählt.

Vielen Dank an Ulrike Dorgeist, die in den vergangenen sechs Jahren sowohl als 1. als auch als 2. Sprecherin die Regionalgruppe anführte.

Wir wünschen dem neuen Team alles Gute und lassen nun die Kolleg*innen zu Wort kommen! Weiterlesen