Archiv der Kategorie: Verbandsleben

VFLL intern: Die Regionalgruppe Stuttgart hat gewählt!

Im März wählte die Regionalgruppe Stuttgart ein neues Sprecherinnenteam. Cornelia Thoellden und Thirza Albert spielten den Ball ab an Katja Rosenbohm, die zur 1. Sprecherin gewählt wurde und an Manuela Hunfeld, die das Amt der 2. Sprecherin ausübt. Regine Schmidt folgt auf Gisela Hack-Molitor als Delegierte im Regionalrat. Wir wünschen dem neuen Team alles Gute und lassen nun die Kolleginnen zu Wort kommen! Weiterlesen

VFLL intern: Die Regionalgruppe Bayern hat gewählt!

Im Februar wählte die Regionalgruppe Bayern ein neues Sprecherinnenteam. Gewählt wurden Dr. Mirjam Heintzeler als 1. Sprecherin und Katrin Pollems-Braunfels als 2. Sprecherin. Katja Treu vertritt die Regionalgruppe erneut für die nächsten beiden Jahre als Delegierte im Regionalrat.

Marion Voigt, Foto: (c) Günter Distler

Die Regionalgruppe Bayern hat eine Besonderheit: Sie besteht aus zwei Teilgruppen. Neben Südbayern und der Region um München gibt es eine weitere Gruppe in Nordbayern Nürnberg/Fürth. Ansprechpartnerin ist Marion Voigt.

Wir wünschen dem neuen Team alles Gute und lassen nun die Kolleginnen zu Wort kommen! Weiterlesen

Das Engagement im VFLL ist keine Einbahnstraße

Seit der Mitgliederversammlung im letzten September hat der VFLL nicht nur einen neuen Vorstand, sondern auch eine neue Vorsitzende: Sie lebt in München und ist als frühere Sprecherin der Regionalgruppe München kein unbeschriebenes Blatt. Die Rede ist von Susanne Janschitz. Als eines der ersten Mitglieder im Jahr 1999 kann sie sich lebhaft an die Anfänge des Verbands erinnern und bezeichnet sich selbst als „Riesenfan“ der verbandsinternen Mailingliste.

Weiterlesen

Die Fachtagung Freies Lektorat organisieren?

Sie ist eine wunderbare Plattform, um Kolleg*innen kennenzulernen und wiederzusehen, sich auszutauschen und zu netzwerken. Gemeint ist die „Fachtagung Freies Lektorat“, die jährlich vom VFLL veranstaltet wird. Vom VFLL? Genauer: von engagierten VFLL-Mitgliedern. Doch warum laden sich Menschen freiwillig einen Berg Arbeit auf? Andrea Görsch hat ihre vier Mitstreiterinnen gefragt. Weiterlesen

Die Sprecherinnen der Regionalgruppe Frankfurt und ihre Delegierte für den Regionalrat

VFLL intern: Die Regionalgruppe Frankfurt hat gewählt!

Im Herbst bestätigte die Regionalgruppe Frankfurt ihr Sprecherinnenteam für eine weitere Amtszeit von zwei Jahren: Zur 1. Sprecherin wurde erneut Katharina Grabowski-Marks gewählt und zur 2. Sprecherin Petra Pfeuffer.

Auch Andrea Wicke wird für die nächsten beiden Jahre die Frankfurter Regionalgruppe als Delegierte im Regionalrat vertreten. Wir wünschen dem neuen alten Team alles Gute und lassen die Kolleginnen zu Wort kommen!

Weiterlesen

Zeiterfassung mit dem Würfel von timeular

Mit dem ZEI im Handumdrehen die Zeit erfassen

Für Freiberuflerinnen und Freiberufler gehört das zeitliche Erfassen ihrer Arbeit zum Alltag. In früheren Jahren übernahm die berühmte Stechuhr die Zeiterfassung in Unternehmen. Inzwischen sind die Möglichkeiten vielfältiger geworden. Begonnen haben wir unsere Zeiterfassungstour mit dem wohl ungewöhnlichsten Werkzeug, einer Schachuhr. Heute stellen wir den ZEI vor, einen achteckigen Würfel von timeular. Andrea Görsch und Katja Rosenbohm nutzen ihn seit einer Weile.

Von Andrea Görsch und Katja Rosenbohm

Weiterlesen

Als Verband die Sichtbarkeit des Freien Lektorats erhöhen

Ein weiteres Mitglied des in Nürnberg gewählten VFLL-Vorstands ist Georg-D. Schaaf. Georg war in der Vergangenheit schon Regionalgruppensprecher in Jena, inzwischen lebt und arbeitet er in Münster. Im Interview offenbart er, was er beruflich mit theologischen Fachzeitschriften zu tun hat, welches Herzensthema er während seiner Amtszeit vorantreiben möchte, und dass er zur Entspannung gern Wildpferde beobachtet.

Weiterlesen

„Mit dem VFLL feiern wie ein Fußballverein“

Das Vorstellungskarussel dreht sich weiter. Heute ist Vorstandsmitglied Claudia Lüdtke aus Berlin zu Gast im VFLL-Blog. Als frühere Regionalgruppensprecherin und Mitorganisatorin der letztjährigen Lektorentage, künftig Fachtagung Freies Lektorat, bringt sie eine Menge an Erfahrung mit in den Vorstand. Claudia verrät, dass der VFLL auch schon mal für einen Fußballverein gehalten wurde und dass sie nicht daran gedacht hatte als Sprecherin der Berliner Regionalgruppe zu kandidieren – bis sie gefragt wurde.

Weiterlesen